Intellias
Fallstudie

Datensicherung und Disaster Recovery Suite

Wir halfen einer Datensicherheitssuite, den Milliarden-Dollar-Markt für Datensicherung und -wiederherstellung in den USA zu erschließen

Key features

  • Sicherung von IT-Umgebungen jeder Größe

    Sicherung von IT-Umgebungen jeder Größe

  • Wiederherstellung ganzer Server, Betriebssysteme und Datenbanke

    Wiederherstellung ganzer Server, Betriebssysteme und Datenbanke

  • Reduplizieren von Daten zur Optimierung der Speicherkapazität

    Reduplizieren von Daten zur Optimierung der Speicherkapazität

Branche:
Datensicherheit, Datenschutz
Hauptsitz:
München, Deutschland
Markt:
Global
Teamgröße:
6 Mitglieder
Zusammenarbeit:
seit 2008
Technologies:

C++ / Linux / MS Exchange / MS Hyper-V / MS SharePoint / MS Small Business Server / MS SQL / Python / Scala / VMWare / Windows

Über den Kunden

Seit 1992 bietet SEP Datensicherungslösungen auf Unternehmensebene für Regierungen und Unternehmen auf der ganzen Welt an. Die umfangreiche multi-modulare Datensicherheitssuite SEP sesam schützt professionelle IT-Umgebungen jeder Größe. Unternehmen verlassen sich auf SEP sesam, um die Kontinuität und Sicherheit ihres Geschäfts- und IT-Betriebs durch Datensicherung, Notfallwiederherstellung, Multi-Streaming, Datenreplikation, Deduplizierung, Verschlüsselung und Archivierungsfunktionen zu gewährleisten. SEP hilft beim Schutz von Daten auf allen Betriebssystemen, Virtualisierungsplattformen, Datenbanken und Anwendungen in physischen und virtuellen Infrastrukturen.

Datensicherung und Disaster Recovery Suite

Unser Kunde kam mit einer Herausforderung

Die Diversifizierung der IT-Technologien und der damit verbundenen Märkte im letzten Jahrzehnt veranlasste SEP, ihr Produktportfolio grundlegend zu überarbeiten. Sie benötigten eine plattformunabhängige Client/Server-Allzwecklösung, die branchenführende Cloud-, Clustering-, Mailing- und Virtualisierungstechnologien unterstützt. Dieses neue Produkt sollte über die bestehenden deutschsprachigen Märkte des Unternehmens hinausgehen und SEP beim Einstieg in den milliardenschweren nordamerikanischen Datensicherungs- und Wiederherstellungsmarkt unterstützen.

Da SEP über keine ausreichenden eigenen Entwicklungsressourcen verfügte, suchten sie nach einem zuverlässigen Outsourcingpartner, um ihre Engineering-Kapazität zu erweitern. Sie entschieden sich für Intellias aufgrund unserer umfassenden Technologiekompetenz und unseres überzeugenden Portfolios an gelieferten Unternehmensprojekten.

Intellias entwickelte die Lösung

Unser Kooperationsvertrag sah vor, den gesamten Entwicklungsprozess an unser Intellias-Team auszulagern und SEP geben ihre Visionen, Ideen, technischen Leitlinien und Spezifikationen weiter. Wir begannen mit der Entwicklung von Datensicherungs- und Wiederherstellungsmodulen für gängige Microsoft-Produkte wie Windows, Small Business Server, Active Directory, SharePoint und Exchange Server.

Der Erfolg dieser Lösungen trug zum Start der nächsten Projektphase bei, in der neue Module zur Unterstützung von Linux-Distributionen, UNIX-Derivaten, Datenbanken und Virtualisierungssoftware entwickelt wurden. Dies erforderte ein Wachstum unseres Intellias-Teams, um den gestiegenen Produktionserwartungen und der Nachfrage nach erweitertem technischen Know-how gerecht zu werden.

Intellias entwickelte ebenfalls Lösungen zur Datendeduplizierung und Archivierung. Unsere Datendeduplizierungslösung, die gleichzeitig mit Backup-Prozessen läuft und variable Blockgrößen handhabt, spart effizient Backup-Speicherkapazität. Darüber hinaus verhindert die von uns entwickelte All-in-One-Archivierungslösung versehentlichen Datenverlust oder -löschung.

Derzeit arbeiten wir an Backup- und Recovery-Komponenten für gängige Cloud-Plattformen und Linux-Hypervisoren.

Intellias half SEP ihre Kunden zu beliefern: 

  • Unterstützung für eine Vielzahl von Betriebssystemen wie Windows, Linux, UNIX und macOS
  • Agentenlose Lösungen für virtuelle Umgebungen wie VMware, RHV und MS Hyper-V
  • Einfache Integration mit Amazon Cloud Services
  • Vollständige und zeitpunktgenaue Datenbankwiederherstellungsoptionen
  • Notfallwiederherstellung für Windows und Linux
  • Datenreplikation zur Maximierung der vorhandenen Infrastruktur
  • E-Mail-Backup- und Wiederherstellungsoptionen
  • Umfassende Clusterförderung mit Knoten-Failover
  • Einzigartige Backup-Geschwindigkeit durch unbegrenzte Anzahl gleichzeitiger Streams

Gemeinsam erzielten wir großartige Ergebnisse

Die Zusammenarbeit von SEP mit Intellias, die in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen feiert, hat zu erweiterten Produktionsmöglichkeiten und verbesserter technischer Kompetenz geführt, was SEP ermöglicht hat:

  • ihr Produktangebot durch die Unterstützung von Top-Betriebssystemen, Hypervisoren und Datenbanken zu erweitern
  • in den US-Markt mit der umfassendsten Multiplattform-Datensicherungs- und Wiederherstellungssuite einzusteigen
  • ihr Kundenportfolio für bedeutende Kunden zu verändern, um internationale Banken, Einzelhändler, Universitäten, Regierungen und Energieversorger einzuschließen
  • kleine Geschäftskunden zu gewinnen, indem sie erweiterte Unterstützung für Microsoft SBS-basierte Umgebungen anbieten
  • ihr Geschäft mit strategischen Allianzpartnern zu erweitern

Danke für Ihre Nachricht.
Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.