Fallstudie

Findungsphase eines E-Commerce-Projekts zur fehlerfreien gemeinsamen Nutzung von Reisen

Intellias hielt eine Reihe von Workshops zur Entdeckung von E-Commerce-Projekten ab und erstellte einen Fahrplan für die Entwicklung einer fortschrittlichen Web-Lösung

Hauptmerkmale

  • Durchgeführte Markt- und Nutzerforschung

    Durchgeführte Markt- und Nutzerforschung

  • Entworfene Wireframes und ein klickbarer Prototyp einer E-Commerce-Lösung

    Entworfene Wireframes und ein klickbarer Prototyp einer E-Commerce-Lösung

  • Definierte Anforderungen, eine Lösungsarchitektur und ein technischer Ansatz

    Definierte Anforderungen, eine Lösungsarchitektur und ein technischer Ansatz

Branche:
E-Commerce
Kompetenz:
Plattformentwicklung
Markt:
Norwegen, Schweden
Zusammenarbeit:
Februar 2020
Technologien

Amazon RDS / AngularJS / AWS Cognito / AWS Lambda / HERE maps / Hibernate / Splunk / Spring Boot / Stripe / Twilio / Vipps

Geschäftsherausforderung

Ein schnell wachsendes norwegisches Technologieunternehmen bat Intellias um Unterstützung bei der Umwandlung seiner bestehenden Plattform – die Busunternehmen und ihre Endkunden für gemeinsame Fahrten und Mietbusdienste miteinander verband – in eine neue kundenorientierte Plattform mit erweiterter Funktionalität.

Als unser Kunde neue Märkte anvisierte, zielte er natürlich darauf ab, seine Dienstleistungen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Unser Kunde wollte in erster Linie eine Plattform entwickeln, die kundenorientiert ist und gleichzeitig die Admins unterstützt. Es musste die Funktionen von zwei Webdomänen kombinieren und eine robuste Webseite erstellen, die es den Benutzern ermöglicht, gemeinsame Reisen zu erstellen und daran teilzunehmen. Die Plattform sollte den Kundenservice durch die Automatisierung der Kommunikation mit den Kunden verbessern und die Servicelinie des Unternehmens erweitern, indem sie die Bedürfnisse des B2B-Segments abdeckt.

Die Erfahrung von Intellias bei der E-Commerce-Plattformentwicklung und Beratungsleistungen in Kombination mit der UI/UX-Designkompetenz erwies sich als perfektes Fachwissen für die Bewältigung der Herausforderungen unseres Kunden.

Findungsphase eines E-Commerce-Projekts zur fehlerfreien gemeinsamen Nutzung von Reisen

Gelieferte Lösung

Unser Kunde hatte eine Vorstellung von seiner zukünftigen Reiselösung, obwohl die Anforderungen nicht klar definiert waren. Daher schlugen wir vor, eine Findungsphase durchzuführen, um die Anforderungen zu klären, einen Rückstand aufzuarbeiten, die Architektur zu untersuchen und das Design der neuen Plattform zu implementieren – mit anderen Worten, um die Grundlagen für die Entwicklungsphase zu schaffen.

Unser multidisziplinäres Team begann mit der Vorbereitung von Findungs-Workshops außerhalb des Standorts. Wir analysierten Wettbewerber, untersuchten die aktuelle Lösung unseres Kunden und modellierten die Ist-Prozesse. Dann bereiteten wir eine tiefgehende Benutzerforschung vor und führten sie durch, wobei wir sowohl Benutzerinterviews als auch Usability-Testverfahren anwandten. Wir haben auch Materialien für eine Wertversprechen-Leinwand vorbereitet.

Danach machten wir vor Ort eine Reihe von Findungs-Workshops. Während dieser Workshops überprüften wir die bestehende Lösung, schufen eine Wert-Angebot-Leinwand, priorisierten Epen und Funktionen, definierten einen Workshop zu Qualitätsmerkmalen und führten einen Design-Sprint durch.

Aufgrund unserer starken UI/UX-Designkompetenz haben wir Wireframes, einen klickbaren Lösungsprototypen und Schritt-für-Schritt-Szenarien dafür während des Design-Sprints erstellt. Der Prototyp deckt einige der Benutzerrollen und Anwenderszenarien für alle wichtigen Produktfunktionen ab und erstellt das Erscheinungsbild der Lösung.

In der Findungsphase des Softwareprojekts arbeiteten wir mit den Interessenvertretern unseres Kunden zusammen, um den Umfang des Projekts zu bestimmen, einschließlich aller notwendigen Epen sowohl für B2B- und B2C-Nutzer als auch für Admins. Wir entwarfen auch die Lösungsarchitektur und definierten die Frontend- und Backend-Komponenten. Darüber hinaus dokumentierten wir einen detaillierten Rückstand für die erste Version und legten den Umfang für weitere Versionen auf hohem Niveau fest. Wir haben alle Ergebnisse der Findungsphase an die Wissensdatenbank des Kunden übermittelt und sie wurden von den wichtigsten Interessenvertretern akzeptiert.

Die sorgfältige Vorbereitung und Durchführung von Workshops in der Findungsphase bewies unsere Professionalität und die Reife unseres Ansatzes. Daher entschied sich unser Kunde für die Fortsetzung der Zusammenarbeit und beauftragte uns mit der Implementierung der Architektur und der Plattformentwicklung.

Unternehmensergebnisse

Die Findungsphase des E-Commerce-Projekts ermöglichte es unserem Kunden, eine ausgeklügelte Plattform für gemeinsam genutzte Reisen zu schaffen, die Geschäftsanforderungen und Kundenerwartungen perfekt in Einklang bringt. Während eines Workshops tauchten die Interessenvertreter unseres Kunden zusammen mit dem Team von Intellias in den Geschäftskontext ein und enthüllten Ziele und Bestrebungen für die neue Lösung. Eine gründliche Benutzerforschung brachte Erkenntnisse, Schmerzpunkte und Erwartungen der Benutzer zutage.

Die neue Plattform, die wir während der Findungsphase ausgearbeitet haben, wird das Wachstum des Unternehmens beschleunigen, da sie es dem Unternehmen ermöglicht, die Bedürfnisse eines zusätzlichen Zielpublikums zu erfüllen: B2B-Kunden. Darüber hinaus wird es allen Kunden eine angenehme Reise bieten.

Unsere Workshops zur Projektentdeckung führten zu klaren Ergebnissen, die als Grundlage für die Entwicklungsphase dienen werden:

  • Detaillierter Projektumfang für Phase 1 und ein Umfang auf hohem Niveau für weitere Veröffentlichungen
  • E-Commerce-Systemarchitektur und technischer Ansatz
  • Detaillierter Umsetzungsansatz einschließlich eines Kommunikations- und Personalplans, eines Change-Management-Ansatzes und einer Sprintplanung
  • Detailliertes Projektbudget
  • Anklickbarer Low Fidelity-Prototyp, der drei wichtige Benutzerströme abdeckt
  • Nutzerforschungsbericht

Die Einbeziehung einer Findungsphase in die Beratungsleistungen ermöglicht es uns, den Kontext für Entscheidungen zu erfassen, die während der Entwicklung – im Fall unseres Kunden einer innovativen Reiselösung – getroffen werden können. Es bietet auch eine gemeinsame Vision für alle Projektbeteiligten, was es für alle einfacher macht, sich auf die richtigen Ziele zu konzentrieren.

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt

Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu, die im oben genannten Kontaktformular unter den Bedingungen der Datenschutzerklärung von Intellias angegeben sind. Ich möchte kommerzielle Kommunikations- und Marketinginformationen von Intellias über elektronische Kommunikationsmittel (einschließlich Telefon und E-Mail) erhalten.
* Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu, die im oben genannten Kontaktformular unter den Bedingungen der Datenschutzerklärung von Intellias angegeben sind.

Auszeichnungen und Anerkennungen

logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo

Danke für Ihre Nachricht.
Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Danke für Ihre Nachricht.
Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.