Intellias
Neuigkeiten

Intellias tritt dem Haus der Ukraine in Davos bei

Intellias präsentiert die Ukraine als neue Destination für Innovation im Haus der Ukraine in Davos während des Weltwirtschaftsforums.

Januar 24, 2018

2 Minuten lesen

Intellias tritt dem Haus der Ukraine in Davos bei

Am 24. Januar 2018 wird Intellias, – ein Global Player mit einem prominenten Platz in der ukrainischen IT-Landschaft, – zum Mitreden über Innovation in Data Science im allerersten Haus der Ukraine am Rande des Weltwirtschaftsforums in Davos, der Schweiz, eingeladen.

Eine Woche lang wird das Haus der Ukraine eine Reihe von Treffen mit dem Titel „Ukraine: Kreativität, Innovation, Gelegenheit“ veranstalten. Beide Mitbegründer von Intellias, Vitaly Sedler und Michael Puzrakov, besuchen dieses dynamische Technologiezentrum, um die Ukraine den Weltmarktführern in Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft vorzustellen.

Data Science im Fokus des Haus der Ukraine Davos

Zusammen mit den anderen führenden ukrainischen IT-Unternehmen wird Intellias Data Science als den wichtigsten Trend in der Welt der Technologie behandeln. Ukrainische Datenwissenschaftler sind weithin dafür bekannt, technisch komplexe Projekte implementiert und daher ukrainische Technologieunternehmen zu vielversprechenden Partnern für globale Unternehmen gemacht zu haben, welche in Big Data, Data Science und künstliche Intelligenz investieren wollen mit hinreichender Sicherheit Gold aus Daten gewinnen zu können.

Als Haupttreiber des technologischen Wandels in verschiedensten Bereichen, die sich auf datengesteuerte Entscheidungen stützen, verändert Data Science nicht nur Unternehmen, sondern auch Regierungen, Stadtinfrastruktur und das tägliche Leben der Menschen. Künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen sowie virtuelle Realität revolutionieren den Gesundheits-, Konsumgüter-, Automobil-, Finanz- und Bankensektor. Unternehmen und Regierungen müssen sich an die sich verändernden Technologien anpassen und brauchen erfahrene Fachleute, die ihnen bei der Bearbeitung ihrer sämtlichen eingehenden Daten helfen können.

Die Ukraine entwickelt sich zum nächsten Zentrum für Datenforschung. Angespornt durch die junge, globalisierte Generation, wurde die ukrainische IT-Industrie durch Technologiepartnerschaften mit den führenden Unternehmen der Welt in verschiedenen Segmenten gestärkt. Intellias freut sich, durch die Entwicklung der Technologie der Zukunft zum Wirtschaftswachstum der Ukraine beizutragen.

Die Organisation des Haus der Ukraine während des Weltwirtschaftsforums ist eine gute Gelegenheit für die positive Positionierung der Ukraine im Kontext der globalen Wirtschaft und Politik.

Vitaly Sedler, CEO und Mitbegründer von Intellias

 

No votes Thank you for your vote. 10384 e90e05eb8e

Danke für Ihre Nachricht.
Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.