Fallstudie

Intelligente IoT-Suite für Industrieroboter

Wir entwickelten eine komplette, vor Ort installierte IoT-Plattform, die Hersteller mit robusten IoT-Robotik-Flottenmanagement- und Datenanalyselösungen ausstattet

Hauptmerkmale

  • Verwaltung und Wartung von Roboterflotten

    Verwaltung und Wartung von Roboterflotten

  • Handhabung und Analyse von Gerätesensordaten

    Handhabung und Analyse von Gerätesensordaten

  • Vorhersage und Verhindern von Geräteproblemen

    Vorhersage und Verhindern von Geräteproblemen

Branche:
Robotik, Flottenmanagement, Logistik
Markt:
Europa
Teamgröße:
12 Mitglieder
Zusammenarbeit:
2018 - 2019
Technologien

C++ / Docker / Golang / GraphQL / GRPC / InfluxDB / Jenkins / Kubernetes / OpenAPI / PostgreSQL / RabbitMQ

Geschäftsherausforderung

Unser Partner ist ein europäisches IT-Beratungs- und Entwicklungsunternehmen, das eine volle Bandbreite an Beratungs- und Softwareproduktionsdienstleistungen anbietet, einschließlich Entwicklungslösungen, Unternehmensführung, Unternehmenswachstum und Unternehmenstransformation. Als unserem Partner die Entwicklungskapazitäten und Fachkenntnisse fehlten, die erforderlich waren, um die Anforderungen eines seiner Kunden zu erfüllen, machte er sich auf die Suche nach einem kompetenten Anbieter von Industrierobotik-Software.

Der Aufstieg der Automatisierung hat die industrielle Umgebungen zu sichereren und gesünderen Arbeitsplätzen gemacht, doch weltweit leiden rund 540 Millionen Menschen unter Rückenschmerzen, die durch körperliche Belastungen beim Heben und Tragen von Lasten am Arbeitsplatz verursacht werden. Nicht alle Arten von Arbeit können jedoch durch vollautomatische Systeme ersetzt werden. Hier kommt die Robotik in der Industrieautomatisierung für jede Branche ins Spiel, die in Bewegung ist, sei es die Industrieproduktion, die Logistik oder das Bauwesen. Durch die Kombination von Maschinenintelligenz und -leistung stärken und beschleunigen Roboter industrielle Abläufe und verringern das Risiko von Arbeitsunfällen und Berufsunfähigkeit.

Unser Partner schloss eine Vereinbarung mit einem auf Robotik spezialisierten Unternehmen über den Aufbau einer vollwertigen, vor Ort installierten IoT-Plattform, die eine Flotte von High-Tech-Industrierobotern verwalten und warten sollte. Der Kunde unseres Partners wünschte eine End-to-End-Robotik und Internet der Dinge-Suite mit Anwendungen und Diensten, von Endpunkten bis hin zur Datenanalyse.

Vor diesem Engagement hatte einer der Mitbegründer unseres Partners bereits bei mehreren hochkarätigen Projekten mit Intellias zusammengearbeitet. Um ihr Softwareentwicklungspotenzial zu maximieren und eine rechtzeitige Einführung zu gewährleisten, wandten sie sich an Intellias, um Expertenhilfe bei der IoT-Softwareentwicklung zu erhalten. Unsere Spezialisten verstärkten das Team unseres Partners, um die Entwicklung der IoT-Lösung für das Geschäft ihres Kunden zu beschleunigen.
Intelligente IoT-Suite für Industrieroboter

Gelieferte Lösung

Intellias hat einen strategischen Rahmen für die Zusammenarbeit in allen Design-, Implementierungs- und Postproduktionsprozessen entwickelt. Dieser Rahmen basierte auf einer gemeinsamen Anstrengung von Intellias und unserem Partner, um einen proprietären IoT Accelerator zu bauen, der als Grundlage für die kundenspezifische IoT-Lösung diente.

Wir haben das Team unseres Partners um 12 Senior-Spezialisten erweitert, darunter Backend- und Frontend-Entwickler, einen QA-Entwickler, einen DevOps-Entwickler, einen UI/UX-Designer und einen Projektleiter. In Zusammenarbeit mit unserem Partner übernahm Intellias die Verantwortung für die Entwicklung einer Vision und der Anforderungen für die IoT-Plattform. Ziel war es, die Plattform vom Pilotprojekt zur Reife zu bringen, um den höchst anspruchsvollen Bedürfnissen des modernen Industrial-IoT gerecht zu werden:

  • Handhabung und Analyse großer Mengen von Gerätesensordaten
  • Flexibilität und Erweiterbarkeit über das hinaus zu erreichen, was Standard-Software erreichen kann
  • Ausführen der Lösung unseres Partners auf modernen eingebetteten Linux-Betriebssystemen und bei Bedarf einfach mit anderen MCUs verbinden

Auf Grundlage des IoT Accelerators haben wir eine vertikale, von unten nach oben gerichtete Industrierobotiklösung aufgebaut, die die Verbindung zu Geräten herstellt und Funktionalität bis hin zur Frontend-Visualisierung und Datenanalyse bietet. Diese Lösung kann vor Ort oder in der Cloud bereitgestellt werden und unterstützt verschiedene Infrastrukturen, einschließlich AWS, Azure und Google Cloud, ohne dass ein Cloud Service Provider eingebunden werden muss.

Das von uns gebaute Produkt bietet Lösungen für die gesamte Bandbreite der Bedürfnisse der Endbenutzer:

  • Gerätekonnektivität und ergänzende eingebettete Konnektivitätssysteme
  • Datenerfassung, -übertragung, -konvertierung und -speicherung
  • Firmware-Updates
  • IoT-Protokolle
  • Autorisierung
  • Flottenmanagement
  • Gerätediagnose und -wartung
  • Datenüberwachung, -analyse und -visualisierung
  • Data Science und Predictive Analytics

Die von uns implementierte kundenspezifische IoT-Robotiklösung gewährleistet die Möglichkeit, Geräteparks zu verwalten und von Industrierobotern erzeugte Sensordaten mit hohem Durchsatz zu erfassen. Die gesammelten Daten geben Aufschluss über die Nutzungsmuster der Geräte, was die Anpassung der Geräte an die Bedürfnisse jedes einzelnen Benutzers erleichtert.

Neben der Entwicklung eingebetteter Software haben wir zusammen mit dem Entwicklerteam unseres Partners eine drahtlose Firmware-Update-Funktion implementiert. Automatische Firmware-Updates sowohl der Industrieroboter als auch der an sie angeschlossenen externen Geräte erfolgen über den Äther (OTA) und sind für eine effiziente Datenanalyse, vorausschauende Instandhaltung und Fernkonfiguration von entscheidender Bedeutung.

Das Intellias-Team entwarf und entwickelte auch eine kundenspezifische Weboberfläche für diese Industrierobotiklösung. Die Frontend-Dashboards ermöglichen es den Benutzern, Informationen in Echtzeit anzuzeigen:

  • Flottenmanagement (Geräteregistrierungen, Benutzer, Gruppen, Unternehmen)
  • Geräteleistung (Roboter in Betrieb, Sessionlisten, Geräte-KPIs, Effizienzmetriken)
  • Instandhaltung (Meldungen, Komponentenstatus, jährliche technische Inspektionen)

Unternehmensergebnisse

In Zusammenarbeit mit dem Lieferteam unseres Partners gingen wir von sehr wenig Code zu hochleistungsfähigen Prototypen und schließlich zur Serienproduktion seiner kundenspezifischen IoT-Lösung über. Der Kunde veranstaltete eine erfolgreiche Ausstellung seiner Roboter, um die Implementierung der fortschrittlichen Flottenfernsteuerung zu demonstrieren, die durch die von uns entwickelte intelligente Industrial-IoT-Software ermöglicht wird.

Mit der wachsenden Rolle der Robotik in Industrie 4.0 fällt der IoT Accelerator, der diese Lösung ermöglicht hat, Industrieunternehmen ins Auge, die nach hochgradig anpassbaren und kosteneffizienten Plattformen im Gegensatz zu standardmäßigen Out-of-the-Box-Systemen suchen.

Die von uns entwickelte Industrierobotik-Software bringt dem Kunden diese Vorteile:

  • Automatische Firmware-Updates
  • Vorausschauende und präventive Wartung zur Behebung von Problemen, bevor sie auftreten
  • KPI-Überwachung und -Berichterstattung
  • Einrichtung und Einstellung auf einem individuell konfigurierbaren Dashboard
  • Erweiterte KPIs und Metriken zusammen mit ausgefeilten Anpassungen
  • Benutzerprofilerkennung und Einstellungsempfehlungen
  • Unterricht von Menschen unterstützt, angetrieben durch maschinelles Lernen und KI
  • Nahtlose Integration in ERP-Softwareumgebungen
  • Erstellung und Anpassung von Benutzerprofilen über die gesamte Robotik-Flotte

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt

Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu, die im oben genannten Kontaktformular unter den Bedingungen der Datenschutzerklärung von Intellias angegeben sind. Ich möchte kommerzielle Kommunikations- und Marketinginformationen von Intellias über elektronische Kommunikationsmittel (einschließlich Telefon und E-Mail) erhalten.
* Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu, die im oben genannten Kontaktformular unter den Bedingungen der Datenschutzerklärung von Intellias angegeben sind.

Auszeichnungen und Anerkennungen

logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo
logo

Danke für Ihre Nachricht.
Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Danke für Ihre Nachricht.
Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.