Intellias
Fallstudie

Storytelling-Plattform für die Verteilung von Inhalten

Wir erweiterten die F&E-Kapazitäten unserer Kunden mit erfahrenen Softwareentwicklern, um die Geschwindigkeit des Kernteams zu erhöhen, ohne die Qualität oder den Zeitplan zu beeinträchtigen

Hauptmerkmale

  • Entwicklung ansprechender redaktioneller Inhalte

    Entwicklung ansprechender redaktioneller Inhalte

  • Anzeigen wertvoller Inhaltsmetriken

    Anzeigen wertvoller Inhaltsmetriken

  • Monetarisieren von Geschichten mit Anzeigen

    Monetarisieren von Geschichten mit Anzeigen

Branche:
Multimedia
Hauptsitz:
Tel Aviv, Israel
Markt:
Global
Teamgröße:
12 Mitglieder
Zusammenarbeit:
seit 2017
Technologien

.NET / AngularJS / AWS Cloud / Docker / ELB / Jenkins / Microservices with Node.js (ES6) / Sass / Webpack

Über den Kunden

Playbuzz ist ein Online-Medienunternehmen mit Niederlassungen auf der ganzen Welt, unter anderem in Israel, den Vereinigten Staaten, Deutschland, Brasilien und der Ukraine. Sie bieten eine Online-Plattform für die Erstellung und Veröffentlichung von Inhalten in gängigen Formaten wie Diashows, Ratespiele, Umfragen, Countdowns und Videoschnipseln.

Die Plattform ermöglicht Werbetreibenden, Herausgebern, Marken und individuellen Content-Erstellern, fesselnde und interaktive Inhalte zu erstellen und an Websites, mobile Apps und soziale Netzwerke zu verteilen. Analysetools von Playbuzz helfen bei datengesteuerten Content-Entscheidungen, indem sie die Leistung der Inhalte einschätzen und das Verhalten und die Präferenzen der Leser analysieren. Content-Inhaber können ihre Inhalte monetarisieren, indem sie gesponserte Content-Labels hinzufügen und Call-to-Action-Buttons einbetten.

Playbuzz wurde 2012 gegründet und bekannt als eines der störendsten Medienunternehmen. Ihre Plattform bietet 6 Milliarden Analyseereignisse, über 500 Millionen Seitenaufrufe und über 300 Millionen aktive Nutzer pro Monat. Über 10.000 Verlage, darunter führende Medienunternehmen wie The New York Times, MTV, The BBC, Time Magazine und Disney, vertrauen auf die Plattform unseres Kunden, um ihre kommerziellen und redaktionellen Ziele zu erreichen.

Storytelling-Plattform für die Verteilung von Inhalten

Unser Kunde kam mit einer Herausforderung

Ein junges Team von Techno-Preneuren gründete Playbuzz im Jahr 2012. Sie wurden von der Vision angetrieben, die Art und Weise, wie Menschen Inhalte im Web konsumieren, zu verändern. Sie wollten Inhalte ansprechender, interaktiver und profitabler gestalten. Und es gelang ihnen. Ihre Plattform wurde schnell von großen globalen Verlagen und Marken angenommen.

Doch um im hart umkämpften Markt der digitalen Medien an der Spitze zu bleiben, bedarf es ständiger Innovationen, unabhängig davon, welche Höhen bereits erreicht wurden. Und irgendwann wurden die Fristen und das Entwicklungsvolumen unseres Kunden unhaltbar, um den gesamten Produktrückstand abzudecken. Aufgrund eines Mangels an Softwareentwicklern mit den notwendigen Fähigkeiten auf dem israelischen Binnenmarkt kam es im F&E-Zentrum von Playbuzz in Tel Aviv zu Problemen mit der Skalierbarkeit. Playbuzz musste einen kulturell nahen Partner finden, um seine über 30 FTE-Entwicklungskapazitäten mit einem engagierten Entwicklungsteam zu erweitern.

Intellias entwickelt die Lösung

Innerhalb weniger Wochen nach der Vertragsunterzeichnung im Jahr 2017 stellte Intellias ein funktionierendes Entwicklerteam zusammen, das als integraler Bestandteil des F&E-Zentrums unseres Kunden in Tel Aviv fungiert. Wir erhöhten die Entwicklungskapazität der kleinen internen Agile-Teams von Playbuzz, die jeweils für eine einzelne Komponente der Storytelling-Plattform verantwortlich sind.

Intellias ergänzte die Teams des Kunden, die an Frontend, Backend, Videobearbeitungstools, Content-Monetarisierungsmechanismen, Datenverarbeitung, Microservices und Datenbanken arbeiteten. Je nach Auslastung kamen ein bis vier qualifizierte Techniker in jedes Team, darunter Software, DevOps, Testautomatisierung, maschinelles Lernen und Supporttechniker. Angesichts der Komplexität und Priorität der Aufgaben stellten wir starke mittlere bis hohe technische Sachverständige zur Verfügung.

Playbuzz delegierte einen beträchtlichen Teil der Aufgaben seines Kernteams an Intellias. Unsere Backend-Entwickler arbeiten an der Implementierung neuer Funktionen und Verbesserungen für das Content-Vertriebsnetz der Plattform, CMS- und Social-Network-Integrationen, Caching-Schichten und mehr. Wir sind auch in einem kontinuierlichen Prozess der Leistungssteigerung und Skalierbarkeit angesichts des großen globalen Publikums der Plattform, das über eine halbe Milliarde Endanwender erreicht und noch wächst.

In enger Zusammenarbeit mit ukrainischen und israelischen Stakeholdern entwickeln und führen Intellias‘ Testautomatisierungsentwickler sowohl manuelle als auch automatisierte Testfälle in einer großen Webumgebung aus. Unsere DevOps-Entwickler helfen, die AWS-basierte kontinuierliche Integration und kontinuierliche Entwicklungsumgebungen gesund zu halten und geben regelmäßig Feedback und Berichte an die Stakeholder.

Da unser Team mit der Anzahl der uns übertragenen Aufgaben weiter gewachsen ist, führten wir einen Projektkoordinator ein, der die Intellias- und israelischen Teams verbindet, Statusberichte erstellt, die Produktqualität anhand vordefinierter KPIs überwacht sowie Anwender, Partner und Außendienstmitarbeiter weltweit kontinuierlich unterstützt.

Gemeinsam erzielen wir großartige Ergebnisse

Intellias organisierte eine co-branded Arbeitsumgebung für das engagierte Team unseres Kunden, die den einheitlichen Firmenstil aller Playbuzz-Standorte wiederherstellt. Derzeit zählt unser Team 12 Softwareentwickler und wir sind dabei, es zu vergrößern.

Intellias bot folgendes als Teil unseres Intelligenten dedizierten Entwicklungsteamsdienstes an:

  • Zugang zu einem Talentpool von ca. 1.000 eigenen Softwareentwicklern und über 70.000 Entwickler auf dem ukrainischen Talentmarkt
  • Volle Kontrolle über ein Remote-Team, das sich ganz Playbuzz widmet
  • Einfache Verwaltung mit allen Vertragsarbeiten, Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Teamaufbau, Mitarbeiterbindung und anderen Geschäftsprozessen
  • Ausgezeichnete Infrastruktur mit modernen Bürogebäuden, die ein kreatives und inspirierendes Arbeitsumfeld bieten
  • Talentmanagement, das den Transfer von Produktwissen erleichtert, um Remote-Softwareentwickler mit dem internen Team in Einklang zu bringen
  • Liefermanagement, einschließlich Messung der Produktivität des Teams und Überwachung der Produktqualität
  • Beratungsleistungen zu Lückenanalyse, Agile Transformation, Geschäftsanalyse, Software-Architektur und mehr

Wir waren von ihren Fähigkeiten begeistert und sind zuversichtlich, ihnen Projekte unseres Kerngeschäfts anzuvertrauen.

Teamleiter einer interaktiven Storytelling-Plattform

Danke für Ihre Nachricht.
Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.